GenthermDI Kaufen
26.05. 21:45 66,908$ +1,85%
Gentherm Inc. (0,30%)

Gentherm mit neuem Großauftrag von Tesla bei klimatisierten Sitzlösungen?

Chart-Tweets AndreasZ

Gentherm (THRM) ist ein führender Anbieter von verschiedenen Wärmemanagement-Technologien, wobei 96 % des Gesamtumsatzes im Automotive-Bereich generiert werden. Hier stellt das Unternehmen Sitz- und Lenkradheizungen bereit und überzeugt auch mit seinem auf Algorithmen basierenden ClimateSense-Produkt, das die Vorlieben der Fahrzeuginsassen für einen besseren Komfort berücksichtigt. Vorteile gibt es hier vor allem auch bei E-Fahrzeugen, da die automatisierten Klimasysteme herkömmliche Konkurrenzprodukte bei der Energieeffizienz um 85 % übertreffen sollen.

Die Automobilwerte präsentieren sich gerade bullisch. Auch Gentherm startet nach neuem Analystensupport nun die Trendfortsetzung. Craig-Hallum sieht allein für ClimateSense ein Umsatzpotenzial von über 1 Mrd. USD und damit in Größenordnung des Gesamtumsatzes für das noch laufende Geschäftsjahr 2021.

Nun stuft der Experte gestern auf 100 USD (Buy) und geht davon aus, dass ein „Breakthrough-Award“ für klimatisierte Sitzlösungen (CCS) bei Tesla gewonnen werden konnte. Der CEO sprach bisher nur von einem der größten E-Fahrzeughersteller und will im nächsten Earnings Call genauer darauf eingehen.

Chancen hat das Unternehmen auch beim Batterieleistungsmanagement der E-Fahrzeuge. Gemeinsam mit Datang NXP Semiconductor (DNS) werden seit Oktober innovative ultraflache Folienleiter entwickelt, die einzelne Zellen verbinden und komplexe Sensorkabelbäume für die Leistungsüberwachung hinfällig machen. Dies soll nicht nur Zeit und Kosten bei der Konstruktion einsparen, sondern auch für mehr Sicherheit etwa beim Be- und Entladen sorgen. Das Management bezeichnete das Produkt als Meilenstein und auch der chinesische Industrieentwicklungs- und Innovationspreis 2021 konnte gesichert werden.

Im Q3 belasteten noch Lieferkettenprobleme, allerdings gibt es Aufträge i.H.v. 260 Mio. USD von insgesamt 13 OEMs, darunter Ford, KIA, Geely, Hyundai und Renault sichern. Hervorgehoben wird dabei, dass es bereits bei 40 % dieser Bestellungen um E-Fahrzeuge geht.

Die Aktie zeigt nun mit einem Kursplus von 7 % gestern bereits relative Stärke und könnte angesichts der bullischen Peer Group weiterhin gespielt werden. Trader haben hier ein gutes CRV für neue Long-Manöver. Auch Baird bezeichnete die Aktie gestern als Top-Idee für 2022 mit einem Kursziel von 101 (Outperform) an.
Gentherm Inc. (0,30%)