BASF SE NA O.N.EI Kaufen
26.05. 21:59 50,690€ +2,48%
BASF SE (2,60%)

BASF: Will bei Batteriematerialien durchstarten! KGV von nur 11 und neues Long-Signal im Big Picture!

Chart-Tweets Jörg Meyer

Die Aktie von BASF beginnt zum Jahreswechsel sofort den Ausbruch aus einer über halbjährigen Korrektur und startet die mittelfristige Trendfortsetzung. Was spricht für die Aktie?

1.) Die Zykliker ziehen an, weil Wachstumsängste aufgrund von Omikron weichen. BASF als Chemiekonzern deckt sämtliche Branchen vom Autobau über die Landwirtschaft bis hin zur Verpackungsindustrie ab. Ein typischer Profiteur eines wirtschaftlichen Aufschwungs.

2.) Batteriematerialien werden ein Wachstumsbereich in dieser Dekade. BASF ist auf Kathodenmaterialien spezialisiert. Das Ziel ist es den Umsatz mit Batteriematerialien auf über 7 Mrd. Euro zu heben. Das Schöne: Die EBITDA-Marge soll mit über 30% sehr knackig ausfallen.

3.) BASF ist mit einem 11er KGV moderat bewertet. In dieser Woche wurde ein neues 3 Mrd. Euro Aktienrückkaufprogramm gestartet, weil das Geschäft ordentlich läuft. Hinzu kommt eine 5%ige Dividendenrendite.

BASF hat alles, was Investoren gerade suchen und absolviert folglich den charttechnischen Befreiungsschlag im Big Picture!

BASF SE (2,60%)