NEL ASA NK-,20EI Kaufen
26.01. 21:59 1,495€ +0,95%
17.10. 10:37

AKTIE IM FOKUS: Nel ASA kräftig erholt nach weiterem Großauftrag


FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein weiterer Rekordauftrag hat bei Nel ASA am Montag die Kurserholung befeuert. Die Papiere des Spezialisten für die Elektrolyse von Wasserstoff schossen auf der Handelsplattform Tradegate bei regem Handel um fast 11 Prozent auf 1,13 Euro nach oben. Damit kehrten sie fast wieder an ihre 21-Tage-Linie zurück, nachdem sie in der Vorwoche erstmals seit Frühjahr 2020 mit einem Kurs von 95 Cent wieder zum Pennystock geworden waren. Seit dem Rekordhoch im Januar 2021 hatten sie damit fast drei Viertel ihres Börsenwertes verloren.

Analyst Patrick Jones von der Investmentbank JPMorgan sieht im zweiten Rekordauftrag binnen vier Monaten immerhin ein Argument für wieder zunehmendes Vertrauen der Anleger. Mehr Details zur Order des australischen Unternehmens Woodside Energy mit einem Volumen von 600 Millionen Norwegischen Kronen erhofft sich Jones vom Quartalsbericht am kommenden Donnerstag.

Der Auftrag entspreche fast einem Viertel des am Markt für 2024 erwarteten Umsatzes, rechnete Jones vor. Er könnte also helfen, die Anleger von den mittelfristigen Annahmen zu überzeugen - und dass die Zeit sinkender Prognosen möglicherweise beendet sei. Immerhin seien die Umsatzschätzungen für 2024 im Laufe des bisherigen Jahres um 17 Prozent eingebrochen, so Jones weiter. Er liegt mit seiner Prognose noch knapp 5 Prozent unter dem Konsens. Jones untermauerte aber sein "Underweight"-Votum, weil er sich immer noch um die Margen der Elektrolyse-Unternehmen sorgt./ag/mis