clearvise AGEI Kaufen
18.04. 09:29 2,065€ -0,24%
21.02. 11:46

Original-Research: clearvise AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy


^

Original-Research: clearvise AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu clearvise AG

Unternehmen: clearvise AG
ISIN: DE000A1EWXA4

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 21.02.2024
Kursziel: 3,20 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 12.04.2021: Hochstufung von Hinzufügen auf Kaufen
Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu clearvise AG (ISIN:
DE000A1EWXA4) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt
seine BUY-Empfehlung und senkt das Kursziel von EUR 3,30 auf EUR 3,20.

Zusammenfassung:
clearvise hat ihre 0,8 MW-Biogasanlage verkauft und sich damit aus dem
Biogasgeschäft zurückgezogen. Wir begrüßen diese Portfoliobereinigung, da
der komplexe Biogasanlagenbetrieb inklusive Substratbeschaffung Ressourcen
gebunden hat, die nunmehr für das Kerngeschäft, den Betrieb von Wind- und
PV-Anlagen, frei werden. Außerdem stellt clearvise ihren größten Solarpark
Klettwitz-Nord (90 MW) auf dynamische Einspeisung um, was eine zusätzliche
Einspeisung von ca. 1.400 MWh p.a. ermöglicht. 2023 steigerte das
Unternehmen die Stromproduktion um 8% J/J auf 534 GWh. Damit liegt
clearvise genau in der Mitte der Guidance von 513 GWh - 555 GWh und über
unserer Schätzung von 515 GWh. Wir berücksichtigen die
Portfoliooptimierungen und das Stromproduktionsergebnis in unseren
Schätzungen. Ein aktualisiertes DCF-Modell ergibt ein neues Kursziel von
EUR3,20 (bisher: EUR3,30). Wir bekräftigen unsere Kaufempfehlung.

First Berlin Equity Research has published a research update on clearvise
AG (ISIN: DE000A1EWXA4). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his
BUY rating and decreased the price target from EUR 3.30 to EUR 3.20.

Abstract:
clearvise has sold its 0.8 MW biogas plant and has thus withdrawn from the
biogas business. We welcome this portfolio streamlining as the complex
biogas plant operation, including substrate procurement, has tied up
resources that will now be freed up for the core business, the operation of
wind and PV plants. In addition, clearvise is converting its largest solar
park Klettwitz-Nord (90 MW) to dynamic feed-in, which will enable an
additional feed-in of approx. 1,400 MWh p.a. In 2023, the company increased
electricity production by 8% y/y to 534 GWh. This puts clearvise right in
the middle of guidance of 513 GWh - 555 GWh and above our forecast of 515
GWh. We take into account the portfolio optimisations and the electricity
production result in our estimates. An updated DCF model results in a new
price target of EUR3.20 (previously: EUR3.30). We reiterate our Buy
recommendation.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des
Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/28953.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°