Deere & Co.DI Kaufen
26.05. 21:59 347,622$ +1,36%
Deere & Co. (5,42%)

Deere (DE) – charttechnische Stärke, die in eine Erholungsbewegung münden könnte!

Chart-Tweets Leonid Kulikov

Charttechnische Stärke, ganz ohne News, die bald in eine Erholungsbewegung münden könnte, beobachten wir heute bei der Aktie des US-Landmaschinenherstellers Deere (DE).

Der Konzern hat zuletzt auch besser als erwartete Zahlen vorgelegt. Dank der kräftig anziehenden Nachfrage bei Landmaschinen und Farming-Equipment konnte Deere außerdem deutliche Preiserhöhungen von durchschnittlich knapp 8 % durchsetzen, was sich positiv bei der Marge bemerkbar gemacht hatte.

Und so rechnet man für FY22 nun mit einem Nettogewinn im Bereich von 6,5-7 Mrd. USD, was einem EPS von rund 20,92-22,53 USD (Konsens: 21,72 USD) entspricht. Die Analysten haben damals das erreichte Resultat honoriert und ihre Kursziele nun auf bis zu 485 USD (Morgan Stanley) angehoben.

Damit wäre es möglich, dass die Aktie bei einer freundlicheren Marktstimmung ihre Erholungsbewegung an das aktuelle Jahreshoch fortsetzen wird.

Deere & Co. (5,42%)